Home  Kontakt        Hauptseite -> Anfragen
  Vorträge
  Stadtführung in Poznan
  Anfragen
  Unsere Kunden
  Kunden über uns
  Kontakt

ANMELDUNG >>

Da unser Angebot in hohem Maße individualisiert ist, haben wir auf typische Anmelde- oder Reservierungsformulare verzichtet. Darin werden Angaben zum Reiseteilnehmer eingetragen, unbewegliche Termine fixiert, sie ermöglichen es nicht, jeglichen Einfluss auf den Reiseverlauf zu nehmen. Statt dessen haben wir ein Dialogformular 
Erarbeitet, wo Sie gebeten werden, Ihre Präferenzen bezüglich der Art des Angebots, den möglichen zeitlichen Rahmen Ihrer Reise, eventuelle Sonderwünsche oder Bedürfnisse, die Sie realisieren möchten, einzutragen. Binnen eines Tages werden wir den Kontakt mit Ihnen aufnehmen, in kürzester Zeit versuchen wir, unsere Vorschläge zu unterbreiten, die Ihren Bedürfnissen Rechnung tragen und gemeinsam machen wir dann den Zeitpunkt unserer Reise aus, ihren endgültigen Verlauf, den Standard der Unterkünfte und Mahlzeiten usw. Seien Sie versichert, dass es nicht länger als sonst dauert, und im Endeffekt werden sie genau das bekommen, woran es Ihnen liegt. Im Laufe unserer Korrespondenz können Sie selbstverständlich auf unsere Fachberatung rechnen. Wir laden Sie also ein, unser individualisiertes Formular zu benutzen und uns Ihre Erwartungen mitzuteilen.


BESTELLUNG VON VORTRÄGEN ODER PRÄSENTATIONEN >>

So wie bei den Reisen, wollen wir bei der Bestellung von bildenden Maßnamen vor Ort vorgehen. Sie können also mittels des Formulars Ihr Interesse an einem Bestimmten Vortragsthema (aus der Liste oder aus unserem breiteren Wirkungsbereich) bekunden, den Ort und den möglichen Zeitpunkt, zeitlichen Rahmen angeben, Vortragsart, Zielgruppe kurz beschreiben, Ihre Sonderwünsche (Einbeziehung bestimmter Aspekte oder Sachverhalte, Quellenmaterial, Schwerpunkte) äußern. Wir setzen uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung und machen dann alle Einzelheiten aus. Diese Vorgehensart ist nicht nur wegen der Individualisierung unseres Angebots nötig: Ihre Kosten und manchmal auch die Vorbereitungszeit können wir auch nur dann richtig berechnen, wenn wir wissen, an welchen Ort der Vortrag gehalten werden muss (Anfahrtskosten), und in welchen Spezialgebieten wir recherchieren müssen (externe Fachleute, Quellensuche). Viel einfacher wird es natürlich in dem Fall sein, wenn sie nur einen aus den im ständigen Angebot befindlichen Vortrag wählen, dann müssen Sie auch den zweiten Teil des Formular erst gar nicht auszufüllen.


Copyrights © 2005 - 2017 KulTour.pl
Ta strona internetowa u¿ywa pliki cookies w celu dostosowania serwisu do potrzeb u¿ytkowników i w celach statystycznych. W przegl¹darce internetowej mo¿na zmieniæ ustawienia dotycz¹ce cookies.
Brak zmiany tych ustawieñ oznacza akceptacjê dla cookies stosowanych przez nasz serwis.
Zamknij